DRK Dankersen - Männerchor Meißen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DRK Dankersen

Archiv > 2006

Männerchor Meißen gibt Nachbarschafts-Konzert
beim DRK Dankersen


"Wir sind gekommen aus nah und fern, um hier zu singen, wir tun das gern." Mit dieser Textzeile eröffnete der Männerchor Meißen das erste Wohltätigkeitskonzert im benachbarten Dankersen. Veranstalter des Konzertes in der alten Turnhalle war die Dankerser Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes, dem auch sämtliche Einnahmen zu gute kamen.
Begleitet wurde der Chor an diesem Abend von Christof Neumann am Klavier, Hans Ellenbeck am Akkordeon, Julius Ellenbeck am Bass und Norbert Gerntrup am Schlagzeug. Für diesen Abend hatte Chorleiter Reinhard Neumann einen Querschnitt durch die Chorliteratur zusammengestellt. So fanden sowohl traditionelle Stücke, als auch moderne Lieder wie Gospels ihren Platz. Aufgelockert wurde das Programm durch Beiträge der Solisten Ernst Everding, Heinz Kruse und Klaus Blome und durch Solobeiträge der Rhythmusgruppe. In seiner Abschlussrede dankte der Vorsitzende des DRK, Heinz Bartels, dem Chor für seinen Einsatz. So gingen die Zuhörer zufrieden nach einem gelungenen Abend nach Hause.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Counter