Mindener Schiffsprozession - Männerchor Meißen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mindener Schiffsprozession

Berichte > 2013
 

27. Mindener Schiffsprozession am 13. Juli 2013
Die Mindener St. Ansgargemeinde veranstaltete am 13. Juli dieses Jahres die
27. Schiffsprozession. Der Männerchor Meißen hat auf Einladung der Gemeinde bei der musikalischen Gestaltung des Festgottesdienstes migewirkt.

Hier der Bericht aus dem Mindener Tageblatt vom 18.7.2013:
Minden (mt/ski). Über 250 Pilger aus der Region konnten Festprediger Domkapitular Monsignore Andreas Kurte aus Paderborn und Dompropst Roland Falkenhahn begrüßen. Sie waren die Gastgeber der 27. Mindener Schiffsprozession am Pavillon der Schachtschleuse. Das Thema "Berufung - Verankert im Glauben" zog sich wie ein roter Faden durch den Gottesdienst und die Schiffsprozession. Begleitet wurden die Pilger auf dem Mittellandkanal von festlich geschmückten Schiffen des Mindener Yachtclubs. Nachdem die Poseidon unterhalb der Sandtriftbrücke angelandet war, zogen die Pilger in einer feierlichen Lichterprozession zurück zur St. Ansgarkirche. Dort endete die Schiffswallfahrt mit dem Segen aller Teilnehmer mit der Reliquie des Heiligen St. Ansgar. Im Pfarrheim stärkten sich die Pilger mit einem Imbiss. Das Fazit der Veranstalter: "Durch diese Prozession wird die Arbeit in und an der zukünftigen Kirche viele neue Mitarbeiter gewinnen." Foto: pr

Zum Seitenanfang....

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Counter