Neujahrskonzert Lindhorst - Männerchor Meißen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neujahrskonzert Lindhorst

Berichte > 2015

Konzert des Schaumburger Kanada - Chores mit dem Männerchor Meißen am 4. Januar 2015 in der Dionysius-Kirche in Lindhorst.
Mitwirkende.
Männerchor Meißen von 1897 e.V.
Leitung: Reinhard Neumann
Am Klavier: Christof Neumann
Schaumburger Kanada - Chor
Gesamtleitung: Sören Sönksen

Unter dem Motto "Von Jahr zu Jahr" begrüßten der Schaumburger Kanada-Chor und der Männerchor Meißen an diesem Sonntagnachmittag  musikalisch das Neue Jahr. Beide Chöre sind seit Jahren freundschaftlich verbunden.

So singt Klaus Blome, auch als Solist, in beiden Chören.


Schauplatz der Veranstaltung war die um 1180 erbaute ev. - luth. Dionysius Kirche in Lindhorst/Stadthagen. Die Konzerte des Schaumburger Kanada - Chores am und um das Heilige Dreikönigsfest herum, sind seit vielen Jahren Tradition und finden jedes Jahr in einer anderen Kirche des Schaumburger Landes statt.

Weil bis zum Dreikönigsfest am 6. Januar in den Kirchen noch Weihnachtslieder erklingen, waren vom MC. Meißen auch traditionelle Lieder wie: "Macht hoch die Tür", "Tochter Zion" und "Welch ein Jubel welche Freude" zu hören. Aber auch Winterlieder wie "Winterfreude" und "Winter Wonderland" ließen die Gäste aus NRW erklingen.

Auch die Gastgeber brachten Weihnachtsmelodien wie "Still, still, still", "Weihnachtswiegenlied" oder "Freut Euch ihr lieben Christen" in der gut gefüllten Kirche zu Gehör.

Im letzten Teil des Konzertes trugen die Schaumburger Sängerinnen und Sänger dann auch Modernes in Chorbearbeitungen von Künstlern des 20. Jahrhunderts vor. So erklang auch "Angels" von Robbie Williams.
Den Abschluß dieses eindrucksvollen Konzertes bildete dann "O du Fröhliche", gesungen vom Publikum und beiden Chören.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Counter