Paderborn/Coaching - Männerchor Meißen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Paderborn/Coaching

Berichte > 2010

Coaching für Chorleiter und Chöre

Im Rahmen  der ständigen Aus- und Weiterbildung für Chorleiter und Chöre des Chorverbandes  Nordostwestfalen  fand auf Einladung des Chorverbandes NRW in den  Räumen  des Liborianums in Paderborn eine Weiterbildungsmöglichkeit statt, die  von Herrn Prof. Michael Schmoll geleitet wurde.


Reinhard Neumann, Chorleiter  sowohl vom Männerchor Meißen als auch vom Quartettverein  Bad Oeynhausen trat mit einer singfähigen Abordnung beider Chöre in Paderborn an und demonstrierte mit seinen  Chören, daß sie trotz langjährigen  wöchentlichen Trainingsstunden neuen Methoden der Chormusikgestaltung aufgeschlossen  gegenüberstehen.
Vorbereitung auf die Übungsstunden, Wechsel von Tempi  und Ausdruck, Gesang mit und ohne Begleitung, mit und ohne Dirigat, auch in wechselhafter Aufstellung der jeweiligen Stimmlagen sind möglich und förmlich spielerisch lern – und erreichbar.  Alle Beteiligten, Chorleiter, Musikpädagogen und Sänger entwickelten im Laufe dieses Coachings ein spürbares, neues Gefühl für die Erarbeitung von Gesangstücken, ohne den Eindruck von  mühsamer Arbeit zu erwecken. Das  auch in der Musikpädagogik wichtige Spüren von  Zeitgeist, Inhalten und Ausdrücken gewinnt für eine gewinnbringende Darstellung von Chormusik eine immer größere Bedeutung. Um auch künftig  Jüngere an die Chormusik  heranzuführen ist diese Form der  Erarbeitung  von Chorgesang für die Beteiligten  sicher zielführend  und bringt ihnen für  ihr Hobby ein Erfolgserlebnis und für die Zuhörer sicher einen größeren Musikgenuß.






 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Counter